Kontakt

Die Evangelische Beratungsstelle Duisburg/Moers bietet ab dem 25. Mai 2020 in eingeschränktem Umfang wieder persönliche Beratung in den beiden Beratungsstellen an. Für den Zugang zu den Beratungsstellen an der Duisburger Straße 172 in Duisburg Hamborn und an der Humboldtstraße 64-66 in Moers gelten besondere Corona-Schutzmaßnahmen. So ist der der Zutritt nur mit Mund-Nase-Bedeckung möglich, auf einen Aufenthalt im Wartezimmer muss verzichtet werden. Die Anmeldungen erfolgen weiterhin nur telefonisch zu den regulären Anmeldezeiten (montags bis mittwochs 8.30 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, donnerstags 14 bis 17 Uhr und freitags zwischen 8.30 und 12 Uhr unter den Nummern 0203/990690 (Duisburg Hamborn) und 02841/9982600 (Moers). Die tägliche offene Sprechstunde, die zusätzlich angeboten wurde, entfällt. Das Angebot, telefonisch oder auch per Video beraten zu werden, besteht weiterhin. Und auch die offenen Sprechstunden in den Familienzentren werden zu den regulären vereinbarten Zeiten als Telefon- oder Videosprechstunde angeboten. Infos zur Beratungsstelle gibt es auch im Netz unter www.ev-beratung.de.

Duisburg
Anmeldungen und Nachfragen:
Mo – Mi: 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00
bis 16.00 Uhr
Do: 14.00 bis 17.00 Uhr
Fr: 8.30 bis 12.00 Uhr

Foto: Evangelische Beratungsstelle Duisburg Moers, Andreas Reinsch

Duisburger Straße 172
47166 Duisburg (Hamborn)
Tel.: 0203 / 990690

Moers
Anmeldungen und Nachfragen:
Mo – Mi: 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00
bis 16.00 Uhr
Do: 14.00 bis 17.00 Uhr
Fr: 8.30 bis 12.00 Uhr

Foto: Evangelische Beratungsstelle Duisburg/Moers, Andreas Reinsch

Humboldtstraße 64-66
47441 Moers
Tel.: 02841 / 9982600

Sollten Sie uns nicht erreichen, nutzen Sie bitte die Möglichkeit, eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass wir bei einem Rückruf aus Gründen der Schweigepflicht mit unterdrückter Nummer anrufen!

Wir melden uns so bald wie möglich, um Ihnen einen Erstgesprächstermin anzubieten.

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung per E-Mail oder eine E-Mail-Beratung leider nicht möglich sind.

Beratungstermine finden montags bis freitags nach Vereinbarung statt.

Alle Mitarbeitenden der Beratungsstelle unterliegen der Schweigepflicht.

Die Beratungen sind kostenfrei. Für jede Spende sind wir jedoch dankbar.

Zuständigkeitsbereich

Der Einzugsbereich der Beratungsstelle erstreckt sich auf die Kirchenkreise Duisburg und Moers. Kommunal erstreckt sich der Einzugsbereich auf das Stadtgebiet Duisburg und den linksrheinischen Teil des Kreises Wesel. Darüber hinaus besteht seit 1993 eine Kooperationsvereinbarung mit dem Kirchenkreis Kleve, der keine eigene evangelische Beratungsstelle vorhält. Ratsuchende aus dem Kirchenkreis Kleve können das Angebot unserer Beratungsstelle in Moers in Anspruch nehmen.